Unsere Leitsätze

Unsere Werte sind die Basis des unternehmerischen Erfolgs. Sie verleihen dem Verhalten gegenüber Kunden, Bewerbern, Partnern, Lieferanten und Kollegen ihren Charakter. Neben der hohen Qualität unserer Dienstleistung bestimmen sie das tägliche Miteinander.

Qualität

Höchste Sorgfalt in allem, was wir tun. Ehrlichkeit ist einer unserer Grundwerte.

Ohne die Bewerber persönlich kennengelernt zu haben, vermitteln wir sie nicht. Durch unsere langjährige Erfahrung und Marktbeobachtung kennen wir sowohl die Personaldienstleistung als auch die Branche im Detail.

Engagement

Hands-on-Mentalität – jeden Tag aufs Neue. Respekt und Wertschätzung sowie auf Bedürfnisse eingehen, stehen bei uns an erster Stelle.

Individualität

Jeder Kunde ist anders und bringt sein individuellen Anforderungen mit. Von da her kann es auch keine „Stangenlösungen“ bei uns geben. Bei jedem Neuauftrag beginnen wir bei Null. Das ist auch gut so, denn nur so können wir mit ganzer Sichtweite ans Werk gehen.

Loyalität

Eine Partnerschaft, die über Jahre halten soll, braucht ein zuverlässiges, ehrliches Gegenüber. Wir stehen zu unserem Wort! Denn das ist Voraussetzung für eine solide Zusammenarbeit. Wir sind ausschließlich unseren Kunden und Bewerbern verpflichtet, nicht Investoren oder stillen Teilhabern.

Motivation

Wir sind Enthusiasten und lieben, was wir tun. Das sichert jene Qualität langfristig ab, die den Erfolg von PEGA erst möglich macht. Deshalb legen wir größten Wert auf zufriedene Mitarbeiter und Kunden.


 

Compliance

Bei PEGA steht Compliance naturgemäß für die redliche Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen, Verordnungen und regulatorischer Standards, einschließlich der selbst auferlegten ethischen Handlungskodizes.

Compliance ist ein wesentlicher Bestandteil der Integrität und damit ein unverrückbarer Eckpfeiler unseres Tuns. Wer mit uns zusammenarbeitet will, verpflichtet sich gesetzliche Vorgaben einzuhalten. Dauerhafter ökonomischer wie persönlicher Erfolg gelingt nur dann, wenn er korrekt zustande gekommen ist.

Folgendes ist uns wichtig

Wir halten uns an Gesetze.

Wir halten Gesetze, behördliche Vorschriften und Verordnungen ein. Das entspricht auch den grundlegenden Werten von PEGA und gilt bedingungslos sowie unabhängig von möglichen Strafen. Rechtswidriges Handeln ist unethisch und führt zu gravierendem Reputationsverlust. Es kann Sanktionen nach sich ziehen bzw. Schadenersatz und Auftragsverlust zur Folge haben.

Wir wollen einen fairen Wettbewerb.

Transparentes und faires Agieren am Markt stellt die Interessen von PEGA, den vermittelten Personen und jene der eigenen Mitarbeiter sicher. Wir stimmen unser Handeln daher nicht mit dem Mitbewerb ab und halten uns strikt an Wettbewerbs-Gesetze. Verboten sind die Absprache von Preisen und Konditionen sowie die Aufteilung von Märkten, Regionen und die gegenseitige Zuteilung von Kunden.

Wir missbilligen Bestechung.

Bestechung bzw. Korruption gefährdet den Rechtsstaat und die Wirtschaft, denn es wird der Grundsatz der Gleichbehandlung ausgehebelt. Es gefährdet auch den regulären freien Wettbewerb. Bestechung ist unmoralisch, normwidrig und mit hohem Risiko verbunden – sowohl für betroffene Mitarbeiter als auch für das Unternehmen selbst. Deshalb ist es ausnahmslos strengstens verboten Geld oder sonstige Vergünstigungen anzunehmen.

Wir vermeiden Interessenskonflikte.

Wir achten darauf, Situationen zu vermeiden, in denen persönliche/wirtschaftliche Interessen der Mitarbeiter und jene von PEGA (und auch deren Kunden) in Konflikt geraten bzw. geraten könnten. Geschäftliche Nebentätigkeiten müssen vorher mit der Geschäftsleitung besprochen und genehmigt werden.

Wir schützen persönliche Daten.

Personenbezogene Daten unserer Mitarbeiter bzw. Bewerber sowie Vertragspartner behandeln wir höchst vertraulich und werden niemals an Dritte weitergegeben. Bestehende Rechtsnormen zum Schutz dieser Daten sind strikt einzuhalten.

Diese Verhaltenskodizes sind für PEGA-Mitarbeiter verbindlich!